Forum

Gibt es spezielle Investitionsmöglichkeiten für Anfänger mit einem kleinen Budget?

» Investieren für Anfänger
  • ETFs bieten eine kostengünstige Möglichkeit, breit gestreut in den Aktienmarkt zu investieren.
  • Robo-Advisor können Anfängern dabei helfen, automatisiert und schon mit kleinen Beträgen zu investieren.
  • Sparpläne auf Aktien oder Fonds ermöglichen regelmäßiges Investieren auch mit geringen monatlichen Summen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Gibt es spezielle Investitionsmöglichkeiten für Anfänger mit einem kleinen Budget?

Kennt jemand gute Investitionsmöglichkeiten für Anfänger, wenn man nur wenig Kohle zum Starten hat? Was funktioniert da am besten, ohne direkt Pleite zu gehen?

Also echt, man muss schon aufpassen bei den ganzen Tipps, die man so hört. Jeder schwärmt von irgendwelchen "Geheimtipps", aber mal ehrlich, wenn das so einfach wäre, wären doch alle längst steinreich, oder? ETFs werden ja oft als Einsteigerfreundlich genannt, ist klar, breit gestreut, Risiko minimal – zumindest auf dem Papier. Aber auch da muss man auf die Kosten achten, die fressen nämlich kleinere Beträge fast auf. Und diese ganzen Trading-Apps? Naja, ohne Ahnung davon zu haben, kann das ziemlich in die Hose gehen. Bei wenig Kohle würde ich persönlich lieber auf Nummer sicher gehen und das Geld erstmal in was stecken, wo ich genau weiß, was passiert, wie zum Beispiel Tagesgeldkonto oder ein gebrauchtes Fahrrad kaufen, herrichten und mit Gewinn verkaufen. Was meint ihr denn so dazu?

Im Wegner-System bringt der Kursleiter in über 30 Lektionen das finanzielle Spiel des Lebens bei. Er zeigt, wie man aus seinem Vollzeit-Job sukzessive herauskommt und das finanzielle Spiel des Lebens richtig spielt. Die Teilnehmer werden sukzessive weniger arbeiten und mehr Geld verdienen. Eine totale finanzielle Unabhängigkeit dauert zwar viele Jahre, aber bereits nach wenigen Tagen werden erste Maßnahmen getroffen sein, welche eine massive Verbesserung des finanziellen Lebens erzeugen werden.

Werbung

Wenn du gerade am Anfang stehst und nicht viel Kapital zur Verfügung hast, könntest du auch über P2P-Kredite nachdenken. Das Prinzip ist recht einfach: Du verleihst dein Geld an andere Leute über eine Plattform und bekommst dafür Zinsen. Klar, das Risiko, dass jemand nicht zurückzahlt, ist da, aber viele Plattformen bieten Ausfallabsicherungen an. Dabei ist es wichtig, die Plattform sorgfältig auszuwählen und eher kleinere Beträge bei verschiedenen Kreditnehmern zu streuen, um das Risiko zu minimieren.

Außerdem würde ich dir empfehlen, dich mal mit dem Thema „Robo-Advisor“ zu beschäftigen. Das sind digitale Vermögensverwalter, die anhand deiner Risikobereitschaft automatisch ein Portfolio erstellen und verwalten. Die Einstiegssummen sind oft geringer als bei traditionellen Beratern und die Gebühren meist auch niedriger. So könntest du ohne großes Vorwissen und mit geringerem Risiko in die Welt der Geldanlage einsteigen.

...
Finanziell frei mit dem Wegner System

Im Wegner-System bringt der Kursleiter in über 30 Lektionen das finanzielle Spiel des Lebens bei. Er zeigt, wie man aus seinem Vollzeit-Job sukzessive herauskommt und das finanzielle Spiel des Lebens richtig spielt. Die Teilnehmer werden sukzessive weniger arbeiten und mehr Geld verdienen. Eine totale finanzielle Unabhängigkeit dauert zwar viele Jahre, aber bereits nach wenigen Tagen werden erste Maßnahmen getroffen sein, welche eine massive Verbesserung des finanziellen Lebens erzeugen werden.

Werbung

Blogbeiträge | Aktuell

geld-sparen-mit-amazon-prime-unsere-besten-spartipps

Geld sparen mit Amazon Prime: Unsere besten Spartipps

Willkommen zu einem neuen Artikel auf online-sparen-lernen.de! Heute behandeln wir das Thema: Geld sparen mit Amazon Prime. Viele von uns...

finanz-apps-101-die-top-tools-fuer-effektives-online-sparen

Finanz-Apps 101: Die Top-Tools für effektives Online-Sparen

Das Sparen von Geld ist oft leichter gesagt als getan. Der Sparwunsch ist zwar vorhanden, aber oftmals fehlt der Überblick...

clever-steuern-sparen-die-besten-tricks-fuer-die-steuererklaerung

Clever Steuern sparen: Die besten Tricks für die Steuererklärung

Das Sparen von Steuern kann auf den ersten Blick kompliziert erscheinen. Aber keine Sorge! Mit den richtigen Steuer-Spar-Tricks, können Sie...

alles-ueber-moderne-geld-und-bankwesen-trends

Alles über moderne Geld- und Bankwesen-Trends

Entschuldigung, ich benötige zusätzliche Informationen, um den Abschnitt unter der Überschrift "Hauptüberschrift: Alles über moderne Geld- und Bankwesen-Trends" zu verfassen....

10-spartipps-die-jeder-kennen-sollte

10 Spartipps, die jeder kennen sollte

Angesichts steigender Kosten und unsicherer Zeiten ist Sparsamkeit ein Muss. Die Kontrolle über das eigene Geld zu behalten, ist dabei...

10-einfache-spartipps-fuer-den-taeglichen-bedarf

10 einfache Spartipps für den täglichen Bedarf

einfache jedoch wirkungsvolle Spartipps können dein Budget retten, wenn es eng erscheint. In der schnelllebigen Zeit neigen wir dazu, Geld...

5-ueberraschende-wege-wie-sie-im-internet-geld-sparen-koennen

5 überraschende Wege, wie Sie im Internet Geld sparen können

In der heutigen digitalen Welt, in der nahezu alles online verfügbar ist, ist es kaum überraschend, dass es zahlreiche Optionen...

clever-sparen-im-alltag-die-besten-spartipps

Clever sparen im Alltag: Die besten Spartipps

Geld sparen - das hört sich oft schwerer an als es ist. Gerade im Alltag liegen zahlreiche Möglichkeiten brach, die...

die-besten-online-gutscheine-finden-strategien-und-plattformen

Die besten Online-Gutscheine finden: Strategien und Plattformen

In unserer gegenwärtigen, digital vernetzten Welt hat sich das Sparen merklich gewandelt. Im Gegensatz zu früher, als Coupons aus Zeitschriften...

die-kunst-des-sparens-erste-schritte-fuer-einsteiger

Die Kunst des Sparens: Erste Schritte für Einsteiger

Sparen - dieses Wort weckt bei vielen Menschen negative Assoziationen. Mit Begriffen wie Verzicht, Enthaltsamkeit und Einschränkung scheint es untrennbar...