Forum

Habt ihr Erfahrungen mit Investitions-Apps oder -Plattformen, die auch Sparfunktionen bieten?

» Finanz-Apps & Tools
  • Viele Investitions-Apps bieten integrierte Sparpläne, die automatisch in ausgewählte ETFs oder Aktien investieren.
  • Einige Plattformen ermöglichen das Anlegen von Unterkonten für verschiedene Sparziele und Investitionsstrategien.
  • Robo-Advisors sind beliebt für ihre einfachen Sparfunktionen und automatisierte Anlageberatung.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Habt ihr Erfahrungen mit Investitions-Apps oder -Plattformen, die auch Sparfunktionen bieten?

Hey, ich hoffe es geht euch gut! Ich spiele mit dem Gedanken, ein bisschen in Aktien und so zu investieren, um meine Kohle nicht nur auf dem Bankkonto rumliegen zu lassen. Habe gehört, dass es da so Apps oder Plattformen geben soll, die einem da unter die Arme greifen, auch wenn man nicht so den Plan von dem ganzen Kram hat. Man soll da auch irgendwie automatisch sparen können oder so. Habt ihr Erfahrungen mit sowas und könnt ihr mir da was empfehlen? Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Klar, bei vielen dieser Apps kannst du regelmäßige Sparpläne einrichten, die automatisch in ausgewählte Aktien oder ETFs investieren. Einige bieten auch Features wie "Round-Ups", also das Aufrunden von Kartenzahlungen und Investieren des Wechselgeldes. Persönlich habe ich gute Erfahrungen mit solchen Funktionen gemacht, weil's echt bequem ist und man ohne großes Nachdenken ein kleines Vermögen aufbauen kann.

Im Wegner-System bringt der Kursleiter in über 30 Lektionen das finanzielle Spiel des Lebens bei. Er zeigt, wie man aus seinem Vollzeit-Job sukzessive herauskommt und das finanzielle Spiel des Lebens richtig spielt. Die Teilnehmer werden sukzessive weniger arbeiten und mehr Geld verdienen. Eine totale finanzielle Unabhängigkeit dauert zwar viele Jahre, aber bereits nach wenigen Tagen werden erste Maßnahmen getroffen sein, welche eine massive Verbesserung des finanziellen Lebens erzeugen werden.

Werbung

Ja, die Idee hinter den Sparplänen ist echt super. Man merkt kaum, wie sich das Geld ansammelt und hat gleichzeitig die Möglichkeit, etwas über den Kapitalmarkt zu lernen. Meine Erfahrung ist, dass manche Apps sogar Bildungsressourcen anbieten, um die eigenen Finanzen besser zu managen. Gerade für Einsteiger ein Mehrwert, den man nicht unterschätzen sollte.

Also, wenn du die Befürchtung hast, dein Geld könnte auf deinem Konto Langeweile haben, dann sind diese Apps quasi wie ein Freizeitpark für deine Scheinchen. Mit den Sparplänen gehen deine Euros quasi auf die Achterbahn – mal hoch, mal runter. Nur so bei Seite bemerkt, wichtig ist, die Sicherheitsgurte anzulegen, sprich auf die Risikostreuung zu achten. Sicher ist sicher!

Natürlich ist nicht alles Gold, was glänzt. Beim Thema Apps mit Sparfunktion sollte man auch ein Auge auf die Gebühren werfen. Manchmal sind die Kosten für die Sparplan-Ausführung oder die Fonds selbst höher als man denkt. Auch die Gefahr von Kurzschlusshandlungen durch zu einfache Zugänglichkeit des Investments ist ein Thema. Oft unterschätzt man auch, dass die Marktvolatilität mental belasten kann, wenn man nicht darauf vorbereitet ist, dass der eigene Sparbetrag auch mal weniger wert sein kann.

Ehrlich gesagt, muss man auch die Schattenseiten dieser ganzen Spar- und Investitionsapps im Auge behalten. Trotz aller Bequemlichkeit, die sie bieten, kann das Ganze schnell zu einer Art Spiel werden, wo man durch Push-Nachrichten und ähnliche Mechanismen dazu verführt wird, mehr zu investieren, als man eigentlich vorhatte. So kann das Sparen ungewollt in Zocken ausarten. Außerdem ersetzen diese Apps keine persönliche Finanzberatung. Wer nicht aufpasst, investiert vielleicht in Produkte, die gar nicht zur eigenen Risikobereitschaft passen. Dann ist das böse Erwachen vorprogrammiert, wenn der Markt mal wieder zickt und die Sparsumme plötzlich in den Keller rauscht. Ganz zu schweigen von den Datenschutzbedenken - wo landen eigentlich unsere Daten? Werden sie womöglich weiterverkauft? Man weiß es nicht so genau, und das kann einem echt Sorgen machen.

Im Endeffekt sollte man bei der Wahl der App auch einen Blick auf die Benutzerfreundlichkeit werfen. Es bringt nichts, wenn man zwar spart und investiert, aber die App so komplex ist, dass man den Überblick verliert. Am besten also vorher Reviews und Tutorials checken, um zu sehen, ob man mit der Handhabung klar kommt.

...
Finanziell frei mit dem Wegner System

Im Wegner-System bringt der Kursleiter in über 30 Lektionen das finanzielle Spiel des Lebens bei. Er zeigt, wie man aus seinem Vollzeit-Job sukzessive herauskommt und das finanzielle Spiel des Lebens richtig spielt. Die Teilnehmer werden sukzessive weniger arbeiten und mehr Geld verdienen. Eine totale finanzielle Unabhängigkeit dauert zwar viele Jahre, aber bereits nach wenigen Tagen werden erste Maßnahmen getroffen sein, welche eine massive Verbesserung des finanziellen Lebens erzeugen werden.

Werbung

Blogbeiträge | Aktuell

die-kunst-des-sparens-erste-schritte-fuer-einsteiger

Die Kunst des Sparens: Erste Schritte für Einsteiger

Sparen - dieses Wort weckt bei vielen Menschen negative Assoziationen. Mit Begriffen wie Verzicht, Enthaltsamkeit und Einschränkung scheint es untrennbar...

clever-steuern-sparen-die-besten-tricks-fuer-die-steuererklaerung

Clever Steuern sparen: Die besten Tricks für die Steuererklärung

Das Sparen von Steuern kann auf den ersten Blick kompliziert erscheinen. Aber keine Sorge! Mit den richtigen Steuer-Spar-Tricks, können Sie...

die-besten-online-gutscheine-finden-strategien-und-plattformen

Die besten Online-Gutscheine finden: Strategien und Plattformen

In unserer gegenwärtigen, digital vernetzten Welt hat sich das Sparen merklich gewandelt. Im Gegensatz zu früher, als Coupons aus Zeitschriften...

clever-sparen-im-alltag-die-besten-spartipps

Clever sparen im Alltag: Die besten Spartipps

Geld sparen - das hört sich oft schwerer an als es ist. Gerade im Alltag liegen zahlreiche Möglichkeiten brach, die...

geld-sparen-mit-amazon-prime-unsere-besten-spartipps

Geld sparen mit Amazon Prime: Unsere besten Spartipps

Willkommen zu einem neuen Artikel auf online-sparen-lernen.de! Heute behandeln wir das Thema: Geld sparen mit Amazon Prime. Viele von uns...

5-ueberraschende-wege-wie-sie-im-internet-geld-sparen-koennen

5 überraschende Wege, wie Sie im Internet Geld sparen können

In der heutigen digitalen Welt, in der nahezu alles online verfügbar ist, ist es kaum überraschend, dass es zahlreiche Optionen...

10-einfache-spartipps-fuer-den-taeglichen-bedarf

10 einfache Spartipps für den täglichen Bedarf

einfache jedoch wirkungsvolle Spartipps können dein Budget retten, wenn es eng erscheint. In der schnelllebigen Zeit neigen wir dazu, Geld...

finanz-apps-101-die-top-tools-fuer-effektives-online-sparen

Finanz-Apps 101: Die Top-Tools für effektives Online-Sparen

Das Sparen von Geld ist oft leichter gesagt als getan. Der Sparwunsch ist zwar vorhanden, aber oftmals fehlt der Überblick...

10-spartipps-die-jeder-kennen-sollte

10 Spartipps, die jeder kennen sollte

Angesichts steigender Kosten und unsicherer Zeiten ist Sparsamkeit ein Muss. Die Kontrolle über das eigene Geld zu behalten, ist dabei...

alles-ueber-moderne-geld-und-bankwesen-trends

Alles über moderne Geld- und Bankwesen-Trends

Entschuldigung, ich benötige zusätzliche Informationen, um den Abschnitt unter der Überschrift "Hauptüberschrift: Alles über moderne Geld- und Bankwesen-Trends" zu verfassen....